Molusk
Verpackung
Verpackung

MOLUSK®

Molusk® ist eine Lösung zur Anwendung auf der Haut zur lokalen Behandlung von Molluscum contagiosum (Dellwarzen) bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren. Diese neue Therapieoption muss nur kurze Zeit angewandt werden, ist sehr einfach zu handhaben und darum ideal für die Behandlung zu Hause.

Die Lösung enthält 10 % Kaliumhydroxid und muss einmal täglich auf die Wundstellen aufgetragen werden. Der dünne Applikationspinsel ermöglicht die gezielte Anwendung der Lösung nur an der gewünschten Stelle. Durch diese sichere Anwendung wird der Kontakt mit der gesunden Haut vermieden und das Risiko von Nebenwirkungen vermindert. Die Produktsicherheit wird zudem durch das Ventil mit Auslaufschutz gewährleistet, das den Ausfluss der Lösung beim Neigen des Produkts verhindert.

Die Behandlungsdauer ist im Allgemeinen kurz (vier bis sechs Tage) und darf zehn Tage nicht überschreiten. In den zwei bis fünf anschliessenden Wochen verschwinden die Knötchen.

Molusk® darf nicht auf dünner oder sensibler Haut (Schleimhäute, Augenregion) oder bei anormalen Hautzuständen (gereizte, gerötete oder infizierte Haut) angewendet werden. Nicht für Diabetiker geeignet. Wenn Sie stillen, sorgen Sie unbedingt dafür, dass die behandelten Hautstellen nicht mit dem Säugling in Berührung kommen.
Molusk® ist ein Medizinprodukt. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Rezeptfrei im Fachhandel erhältlich.

PHC: 7129636